Sarasvati Yantra

Sarasvati Yantra aus Kupfer, siehe auch:

Sarasvati Yantra, indisch, Kupfer

Wikipedia schreibt: „Sarasvati ist die Göttin des Lernens, der Sprache, der Wissenschaften, der Künste, der Dichtung, der Literatur, der Schrift, der Weisheit, des Tanzes, des Gesanges und der Musik. Sie gilt als „Mutter der Veden", Erfinderin des Sanskrit-Alphabets und der Devanagari-Schrift. Sie wird besonders von Schulkindern, Studenten, Philosophen und Intellektuellen verehrt...." Oft entsteht Unwohlsein, dass sich sogar durch körperliche Beschwerden äußern kann, wenn man das Gefühl hat, sich nicht verständigen zu können oder nicht verstanden zu werden. Im Marsjahr 2016 ist Bildung und Weiterbildung, Verständigung und Einigung auf vernünftigen und gesunden Konsens, eine wichtige Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden.